Anfahrtswege - mirko-schwäblein.de

Sie sind hier: Home » Auftrag » Anfahrtswege

So finden Sie zu mir


Sie kommen von Außerhalb Hennigsdorfs und kennen sich nicht aus? Kein Problem! Hier ein paar kurze Anfahrtbeschreibungen:


Aus Richtung Berlin Heiligensee, Hohen Neuendorf, Stolpe, BAB111 Abfahrt Stolpe - Hennigsdorf: Folgen Sie der Ruppiner Straße vom Kreisverkehr über die Havelbrücke bis zur Ampelkreuzung. Dort biegen Sie vor BURGER-KING nach rechts in die Schulstraße ab. Die Schulstraße verläuft ca. 200 Meter in einem weiten Bogen nach links. Unmittelbar nach dem ampelgeregelten Fußgängerüberweg ändert sich der Straßenverlauf in eine Rechtskurve und es beginnt die Fabrikstraße. Noch in dem Rechtskurvenverlauf befindet sich die Einfahrt zu meinem Anwesen. An der Giebelseite werden sie dieses Schild erkennen:



Das Tor zur Einfahrt wird für Sie bereits geöffnet sein, so dass Sie ungehindert auf die gepflasterte Stellfläche auffahren können.


Anfahrt aus Richtung Berlin - Spandau, Nieder Neuendorf: Sie fahren ab der neu gebauten Brücke über den Havelkanal, dem Straßenverlauf folgend, die Spandauer Allee und die Neuendorfstraße komplett durch immer geradeaus unter der Eisenbahnbrücke hindurch in die Hauptstraße. In Sichtweite der Alten Feuerwehr und des Alten Rathauses (heute Standesamt) auf der linken Seite, noch vor der Kirche teilt sich der Straßenverlauf in drei Fahrspuren: die linke Spur ist immer noch die aus der Gegenrichtung (logisch), die mittlere für Geradeausfahrer und Linksabbieger und die rechte ausschließlich für Rechtsabbieger. Sie müssen geradeaus in die Schulstraße hinein fahren und bleben demnach in Ihrer, der Mittelspur. 200 Meter weiter sind Sie am Ziel, wie ich es oben schon einmal beschrieben habe.


Sie kommen aus Velten (Leegebruch, Germendorf)? Dann fahren Sie direkt nach Hennigsdorf. Unmittelbar hinter dem einzigen beschrankten Bahnübergang, vor der TOTAL-Tankstelle biegen Sie nach links in die Heinz-Ulitzsch-Straße und einhundert Meter weiter gleich nach rechts in die Eduard-Maurer-Str. ab und folgen einfach ca. 1,7 km dem Hauptstraßenverlauf. Sie befinden sich dann bereits auf der Fabrikstraße und erkennen links im Vorgarten mein Schild. Das Tor der Einfahrt wird für Sie bereits geöffnet sein.



Sie kommen aus Marwitz, Oberkrämer, Bötzow oder Schönwalde, dann fahren Sie auf der Marwitzer Straße nach Hennigsdorf hinein. Die Marwitzer Straße fahren sie komplett bis zum  Kreisverkehr hinter der Bahnbrücke geradeaus bis zum Ende durch. Im Kreisverkehr fahren Sie dann die ZWEITE Abfahrt zur Veltener Straße aus. Nach einhundert Metern, an der Ampel gleich rechts abbiegen. Dann an der nächsten Kreuzung wieder rechts in die Fabrikstraße abbiegen... Das Ziel, Ihren Sachverständigen erreichen Sie ca. 950 Meter weiter auf der linken Seite.


Besucherzaehler